Stilübungen (76): Extreme Nahaufnahmen

Eine ganz eigene Dramatik ergibt sich in der heutigen Stilübung, in der alles in extremen Nahaufnahmen gezeigt wird. Jedes Panel scheint durch den Fokus auf jeweils einen Gegenstand die Aufmerksamkeit ganz besonders auf sich zu ziehen. Eine Atmosphäre der Anspannung stellt sich ein, in der keine Möglichkeit besteht, das große Ganze im Blick zu behalten. Jeder Handgriff, jede Bewegung, jedes gesprochene Wort und jeder Blick wirkt wie unterstrichen, in der Bedeutung hervorgehoben. Es liegt was in der Luft. Nur was es ist, dass diese Konzentration bedingt, das können wir nur ahnen. Das Ergebnis ist aber bekannt.

Twitter icon
Facebook icon
Google icon
Pinterest icon