Stilübungen (88): Schauspielwerkstatt II

Weiter geht es in der Schauspielwerkstatt. Ebenso wie beim Theater oder beim Film müssen natürlich auch beim Comic die Figuren ihrem Charakter angemessen agieren. Ausladende Gesten sind, wie in der heutigen Stilübung zu sehen, manchmal ebenso unangemessen wie dramatische Perspektiven und zackige oder übergroße Panels, die die Bedeutung eines Panels unnötig betonen. Hier sind Comic-AutorInnen ebenso Regisseure wie bei der Bestimmung dessen, wie etwas gezeigt werden soll: Auch die Figuren müssen inszeniert werden: was sie sagen, wie sie sich bewegen und wie sie miteinander interagieren.

Twitter icon
Facebook icon
Google icon
Pinterest icon