Stilübungen (91): Ein Zeitpunkt

Nachdem sie zuletzt aus einer räumlichen Perspektive gezeigt wurde, zeigt die heutige Stilübung die bekannte Szene auf einen Zeitpunkt beschränkt. Um einmal wieder McClouds Definition verschiedener Panelübergänge zu bemühen, ist dies ein sehr gutes Beispiel für Aspekt-zu-Aspekt-Übergänge, bei der aufeinanderfolgende Panels Teile einer Idee oder Stimmung zeigen. So auch hier: Wir bekommen mehrere Eindrück von den Räumlichkeiten, in denen Matt sich befindet und darüber hinaus eine Idee des Zusammenhangs, der durch die bloße Panelfolge erstellt wird. Wobei hier offen bleibt, was der vor dem Kühlschrank gebückte Matt mit dem Laptop auf dem Schreibtisch zu tun hat.

Twitter icon
Facebook icon
Google icon
Pinterest icon